Berühmte Linkshänder

Bekannte linkshändige Autor:innen

Land
Name
Beschreibung
Alfred Hrdlicka
Alfred Hrdlicka (1928 - 2009) war ein österreichischer Bildhauer, Zeichner, Maler, Grafiker, Schachspieler und Schriftsteller. Bekannt wurde er für seine kritischen und provokativen Werke, die sich intensiv mit politischen und historischen Themen, insbesondere dem Faschismus und menschlicher Gewalt, auseinandersetzten.

Einen guten Beleg für eine Linkshändigkeit haben wir nicht finden können. Auf zwei Bildern, die den Künstler bei der Arbeit an einer Skulptur zeigen, hält Hrdlicka den Meisel in der linken und den Hammer in der rechten Hand. Das würde ein Linkshänder vermutlich andersherum machen.
Wir sind uns bei diesem Eintrag nicht sicher.
Axel Milberg
Axel Milberg (geboren 1956) ist ein deutscher Schauspieler, Autor und Hörspielsprecher bekannt durch seine Rolle als Klaus Borowski in der Krimiserie "Tatort".

Milberg ist tatsächlich Linkshänder. In vielen Szenen seiner Rolle im "Tatort" und anderen Filmprojekten sieht man Milberg, wie er Gegenstände wie Stifte, Telefonhörer und ähnliches mit der linken Hand benutzt. Dies zeigt sich konsistent in verschiedenen Produktionen.
Zudem signiert er Autogramme mit der linken Hand.
Bastian Sick [...]
Bastian Sick (geboren 1965) ist ein deutscher Journalist und Autor, Sprachkritiker und Entertainer bekannt für seine Kolumne "Zwiebelfisch" im Magazin "Der Spiegel", in der er auf humorvolle Weise sprachliche Fehltritte thematisiert. Er hat mehrere Bücher veröffentlicht, darunter die Bestseller-Serie "Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod".

Bastian Sick ist als Linkshänder bekannt, weil er gelegentlich in Interviews seine Händigkeit thematisiert. Zudem schreibt er Autogramme mit der linken Hand. Auf dem Autogramm, was er uns geschickt hat, hat er übrigens geschrieben "Und das alles mit Links!".
Billy Corgan
Billy Corgan (geboren 1967) ist Musiker, Musikproduzent, Songschreiber, Lyriker und Lead-Sänger der us-amerikanischen Alternative-Rock-Band Smashing Pumpkins, bekannt für Alben wie "Siamese Dream" und "Mellon Collie and the Infinite Sadness".
Björn Freitag
Björn Freitag (geboren 1973) ist ein deutscher Koch, Fernsehmoderator, Gastronom und Kochbuchautor, bekannt für seine Auftritte in Kochshows wie "Der Vorkoster" und "Einfach und köstlich" im WDR.
Buzz Aldrin
Buzz Aldrin (geboren 1930) ist ein ehemaliger amerikanischer Astronaut und der zweite Mensch, der auf dem Mond spazierte (Apollo 11 Mission, 1969), bekannt für seine Beiträge zur Raumfahrt und seine spätere Karriere als Autor von Büchern über seine Erfahrungen.
Christine Westermann
Christine Westermann (geboren 1948) ist eine deutsche Fernseh- und Radiomoderatorin, bekannt für ihre Mitwirkung in der Literatursendung "Zimmer frei!" und ihre Arbeit als Buchautorin.
Christopher Edward Nolan
Christopher Nolan (geboren 1970) ist ein britisch-amerikanischer Regisseur, Produzent und Drehbuchautor, bekannt für seine komplexen und visuell beeindruckenden Filme wie "Inception", "The Dark Knight" Trilogie, "Interstellar" und "Oppenheimer".
Dani Levi
Dani Levi (geboren 1957) ist ein Schweizer Schauspieler, Filmregisseur und Drehbuchautor. Bekanntheit erlangte er für seine Filme wie "Alles auf Zucker!" und "Mein Führer – Die wirklich wahrste Wahrheit über Adolf Hitler", die ihn in der deutschen Filmszene bekannt gemacht haben.
Dominique Horwitz
Dominique Horwitz (geboren 1957) ist ein französischer Schauspieler und Sänger, bekannt für seine Rolle in dem Film "Stalingrad" und für seine Darbietungen in deutschen Theater- und Fernsehproduktionen.
Douglas Noël Adams
Douglas Noël Adams (1952 - 2001) war ein britischer Schriftsteller und Humorist, am besten bekannt für seine Science-Fiction-Serie "The Hitchhiker's Guide to the Galaxy", die als Buch, Radiohörspiel und später auch als Fernsehserie große Beliebtheit erlangte.
Emma Thompson
Emma Thompson (geboren 1959) ist eine britische Schauspielerin, Drehbuchautorin und Produzentin, bekannt für ihre Rollen in Filmen wie "Sense and Sensibility", für die sie einen Oscar für das beste adaptierte Drehbuch gewann, und "Howards End", für die sie einen Oscar als beste Schauspielerin erhielt.
Eoin Colfer
Eoin Colfer (geboren 1965) ist ein irischer Schriftsteller, am besten bekannt für seine Jugendbuchserie "Artemis Fowl", die zu internationalen Bestsellern wurde und später von Disney verfilmt wurde.
Erich Kästner
Erich Kästner (1899 - 1974) war ein deutscher Autor und Dichter, bekannt für seine scharfsinnigen, oft satirischen Werke und Kinderbücher wie "Emil und die Detektive" und "Das doppelte Lottchen", einflussreich in der Literatur des 20. Jahrhunderts.
Francine Joy „Fran“ Drescher
Francine Joy „Fran“ Drescher (geboren 1957) ist eine US-amerikanische Schauspielerin, Autorin und Produzentin, bekannt für ihre Hauptrolle in der Sitcom "Die Nanny", die sie auch mitentwickelte und die ihr zwei Emmy-Nominierungen einbrachte.

Als Aktivistin engagiert sie sich für die Rechte von Schauspielern und ist seit 2021 Präsidentin der US Schauspieler-Gewerkschaft.
Franz Kafka
Franz Kafka (1883 - 1924) war ein böhmischer Schriftsteller deutscher Sprache, bekannt für seine tiefgründigen und oft surreal anmutenden Werke wie "Die Verwandlung" und "Der Prozess".
Friedrich Nietzsche
Friedrich Nietzsche (1844 - 1900) war ein deutscher Philosoph, Kulturkritiker und klassischer Philologe, der für seine tiefgreifenden und oft provokativen Werke über Moral, Religion, Kultur, Philosophie und Wissenschaft bekannt ist. Zu seinen bekanntesten Schriften gehören "Also sprach Zarathustra", "Jenseits von Gut und Böse" und "Die Geburt der Tragödie". Nietzsche hatte einen bedeutenden Einfluss auf die Philosophie des 20. und 21. Jahrhunderts.
Gaius Julius Caesar
Gaius Julius Caesar (100-44 vor Christus) war ein römischer Staatsmann, Militärführer und Autor, bekannt für seine entscheidende Rolle in den Ereignissen, die zum Untergang der Römischen Republik und zur Gründung des Römischen Kaiserreichs führten. Seine Kommentare über die Gallischen Kriege sind ein klassisches Werk der Literatur.
Gordon Ramsay
Gordon Ramsay (geboren 1966) ist ein britischer Chefkoch, Fernsehmoderator, Autor und Unternehmer, bekannt für seine scharfe Kritik in Kochshows wie "Hell’s Kitchen" und "Kitchen Nightmares"; er hat mehrere Michelin-Sterne für seine Restaurants erhalten.
Gregor Weber
Gregor Weber (geboren 1968) ist ein deutscher Schauspieler und Autor, bekannt für seine Rolle als Hauptkommissar Stefan Deininger in der ARD-Krimiserie "Tatort". Neben seiner Schauspielkarriere hat er auch mehrere Bücher veröffentlicht.
Günther Grass
Günter Grass (1927 - 2015) war ein deutscher Schriftsteller, Bildhauer, Maler und Grafiker, bekannt für seine literarischen Werke, die sich oft mit der deutschen Vergangenheit auseinandersetzen, darunter sein berühmtester Roman "Die Blechtrommel". Er erhielt 1999 den Nobelpreis für Literatur.
Hans Christian Andersen
Hans Christian Andersen (1805-1875) ist der bekannteste Schriftsteller Dänemarks, der vor allem für seine literarischen Märchen bekannt ist, darunter “Die kleine Meerjungfrau”, “Das hässliche Entlein” und “Die Schneekönigin”. Seine Werke wurden weltweit in mehr als 125 Sprachen übersetzt und haben das Genre des Märchens maßgeblich geprägt .
Hape Kerkeling [...]
Hape Kerkeling (*1964) ist ein deutscher Komiker, Schauspieler, Fernsehmoderator, Sänger, Hörbuch- und Synchronsprecher und Autor, der durch seine vielseitigen Fernsehrollen und als Schöpfer beliebter Charaktere wie “Horst Schlämmer” bekannt wurde. Kerkeling hat auch mehrere erfolgreiche Bücher geschrieben, darunter das autobiographische “Ich bin dann mal weg”, das seine Pilgerreise auf dem Jakobsweg beschreibt.
Hazel Brugger
Hazel Brugger (geb. 1993) ist eine schweizerisch-deutsche Stand-up-Comedian, Kabarettistin, Moderatorin, Bloggerin und Autorin, bekannt für ihren bissigen Humor und ihre scharfzüngigen Kommentare zu gesellschaftspolitischen Themen. Sie hat mehrere Comedy-Preise gewonnen und tritt regelmäßig in deutschen Fernsehshows auf.
Heiner Müller
Heiner Müller (1929–1995) war ein einflussreicher deutscher Dramatiker, Dichter und Theaterregisseur, der für seine postmodernen und postdramatischen Werke bekannt ist. Seine Texte sind für ihre enigmatischen und fragmentarischen Eigenschaften bekannt, die maßgeblich zum Theater der Moderne beigetragen haben. Zu seinen bekanntesten Werken zählen “Die Hamletmaschine”, “Der Auftrag” und “Quartett”. Müller wurde für seine literarischen Beiträge hoch geschätzt und erhielt mehrere wichtige Auszeichnungen, darunter den Georg-Büchner-Preis.
Heinrich Heine
Heinrich Heine (1797–1856) war ein deutscher Dichter, Schriftsteller und Journalist, der für seine lyrischen Gedichte und kritischen Essays bekannt ist. Er ist eine der zentralen Figuren der deutschen Romantik, obwohl viele seiner Werke politische und soziale Kritik beinhalten. Seine berühmtesten Werke umfassen das Buch der Lieder und Deutschland. Ein Wintermärchen. Heine’s Schriften zeichnen sich durch ihre satirische Schärfe und ihren eleganten Stil aus.
Heinz Erhardt
Heinz Erhardt (1909–1979) war ein deutscher Komiker, Musiker, Entertainer, Schauspieler und Dichter. Er ist vor allem für seinen Wortwitz, seine umspielten Wortkreationen und humorvollen Gedichte bekannt. Erhardt war eine Ikone der deutschen Unterhaltung, besonders in den 1950er und 1960er Jahren, und wirkte in zahlreichen Filmen und Fernsehshows mit.
Helen Keller
Helen Keller (1880–1968) war eine US-amerikanische Autorin, Aktivistin und Dozentin, die trotz ihrer Blindheit und Taubheit bemerkenswerte Bildungserfolge erzielte. Sie ist eine inspirierende Figur im Kampf für die Rechte von Menschen mit Behinderungen. Keller schrieb mehrere Bücher, darunter ihre berühmte Autobiographie “Die Geschichte meines Lebens”, und setzte sich leidenschaftlich für soziale Gerechtigkeit und die Rechte von Menschen mit Behinderungen ein.
Hellmuth Karasek
Hellmuth Karasek (1934 - 2015) war ein deutscher Literaturkritiker, Journalist und Autor, bekannt für seine langjährige Tätigkeit als Kritiker bei der Wochenzeitung "Der Spiegel" und als Mitglied des "Literarischen Quartetts". Er schrieb auch mehrere Bücher, darunter "Das Magazin" und seine Memoiren "Auf der Flucht".
Irene Fischer
Irene Fischer (geboren 1948) ist eine deutsche Schauspielerin und Drehbuchautorin, am bekanntesten für ihre langjährige Rolle als Anna Ziegler in der ARD-Seifenoper "Lindenstraße", die sie von 1987 (Folge 61) bis Folge 1758 (2020) spielte.
James Cameron
James Cameron (geboren 1954) ist ein kanadischer Filmregisseur, Produzent, Drehbuchautor und dreifacher Oscar-Preisträger bekannt für seine Arbeit an einigen der erfolgreichsten Filme aller Zeiten, darunter „Titanic“, der elf Oscars gewann, darunter den für den besten Film und die beste Regie, und „Avatar“, der weltweit höchste Einnahmen erzielte.
Jerry Seinfeld
Jerry Seinfeld (geboren 1954) ist ein US-amerikanischer Stand-up Comedian, Schauspieler, Drehbuchautor, Produzent und Autor, am besten bekannt als Schöpfer und Star der Fernsehserie „Seinfeld“, die von vielen als eine der größten und einflussreichsten Sitcoms aller Zeiten angesehen wird. Seinfeld hat mehrere Emmy- und Golden Globe-Auszeichnungen für seine Arbeit an der Serie erhalten.
Johann Wolfgang von Goethe
Johann Wolfgang von Goethe (1749–1832) war ein deutscher Dichter, Schriftsteller, Naturwissenschaftler und Staatsmann, dessen Werke wie „Faust“ und „Die Leiden des jungen Werthers“ zu den wichtigsten der deutschen Literatur und des Sturm und Drang gehören. Goethe gilt als eine der prägenden Gestalten der deutschen Literatur und sein Einfluss erstreckt sich bis in die heutige Zeit.
Jon Flemming Olsen
Jon Flemming Olsen (geboren 1965) ist ein deutscher Musiker, Grafikdesigner, Autor, Schauspieler und Fernsehmoderator, bekannt als Mitglied der Band Texas Lightning und für seine Rolle als Ingo in der Serie "Dittsche". Er ist auch als Solo-Künstler tätig und hat mehrere Alben veröffentlicht.
Jon Stewart
Jon Stewart (geboren 1962) ist ein US-amerikanischer Komiker, Schriftsteller, Schauspieler, Regisseur, Produzent und Fernsehmoderator, bekannt für seine langjährige Arbeit als Gastgeber der Satire-Nachrichtensendung "The Daily Show", die unter seiner Führung mehrere Emmy Awards gewann. Stewart ist für seinen scharfen politischen Witz und seine Kritik an politischen und medialen Persönlichkeiten bekannt.
Jörg Hartmann [...]
Jörg Hartmann (geboren 1969) ist ein deutscher Schauspieler, Hörspielsprecher und Drehbuchautor, bekannt für seine Rolle als Hauptkommissar Peter Faber in der Krimiserie "Tatort" aus Dortmund.
Jürgen Vogel [...]
Jürgen Vogel (geboren 1968) ist ein deutscher Schauspieler, Drehbuchautor, Filmproduzent und Sänger, bekannt für seine Rollen in Filmen wie "Die Welle", "Der Mann aus dem Eis" und "Das Leben ist eine Baustelle".
Keanu Reeves
Keanu Reeves (geboren 1964) ist ein kanadischer Schauspieler, Bassist, Filmregisseur, Autor und Filmproduzent, bekannt für seine Rollen in großen Hollywood-Produktionen wie der "Matrix"-Reihe und "John Wick". Er ist auch für seine zurückhaltende Persönlichkeit und seine Großzügigkeit innerhalb der Filmindustrie bekannt.
Kristen Vagness
Kristen Vangsness (*1972) ist eine US-amerikanische Schauspielerin und Schriftstellerin, die vor allem durch ihre Rolle als Penelope Garcia in der Fernsehserie "Criminal Minds" bekannt geworden ist.
Leo Tolstoi
Leo Tolstoi (1828–1910) war ein russischer Schriftsteller, dessen Werke wie "Krieg und Frieden" und "Anna Karenina" als Meisterwerke der Weltliteratur gelten. Seine tiefgründigen Narrative und komplexen Charakterzeichnungen haben ihn zu einem der bedeutendsten Autoren des 19. Jahrhunderts gemacht.
Lewis Carroll
Lewis Carroll (1832–1898) war ein britischer Schriftsteller des viktorianischen Zeitalter, Fotograf, Diakon und Mathematiker, am bekanntesten durch seine Kinderbücher "Alice im Wunderland" und "Alice hinter den Spiegeln". Seine Werke sind berühmt für ihre spielerischen Wortspiele, ihre logischen Rätsel und ihre fantasievollen Erzählungen.
Ludwig Uhland
Ludwig Uhland (1787–1862) war ein deutscher Dichter, Literaturwissenschaftler und Politiker. Er ist besonders bekannt für seine Volkslieder und Gedichte, die die romantische Bewegung in Deutschland prägten. Uhland war auch als Germanist bedeutend und hatte Einfluss auf die Entwicklung der deutschen Philologie.
Mario Adorf
Mario Adorf (1930–) ist ein deutscher Schauspieler, Hörspielsprecher und Autor, dessen umfangreiche Karriere Film-, Fernseh- und Bühnenauftritte umfasst. Er ist besonders bekannt für seine Rollen in Filmen wie "Der große Bellheim" und "Die Blechtrommel", sowie für seine markante Präsenz und Charakterdarstellung in vielen Klassikern des deutschen Kinos.
Marion Kracht
Marion Kracht (1962) ist eine deutsche Schauspielerin, Regisseurin, Sprecherin und Autorin, bekannt vor allem durch ihre Rolle in der langjährigen Fernsehserie "Diese Drombuschs". Neben ihrer Schauspielkarriere engagiert sie sich auch stark für Umwelt- und Tierschutzthemen.
Mark Twain
Mark Twain (1835–1910), geboren als Samuel Langhorne Clemens, war ein US-amerikanischer Schriftsteller, dessen Werke wie "Die Abenteuer des Tom Sawyer" und "Die Abenteuer des Huckleberry Finn" zu den Klassikern der amerikanischen Literatur gehören. Twain ist bekannt für seinen scharfen Witz und seine Kritik an der Gesellschaft, die auch heute noch Leser weltweit fesselt.
Matt Groening
Matt Groening (1954) ist ein US-amerikanischer Cartoonist und Fernsehproduzent und Drehbuchautor am besten bekannt als der Schöpfer der äußerst erfolgreichen und lang laufenden Zeichentrickserie "Die Simpsons". Seine weiteren Werke umfassen die Serie "Futurama" und die Netflix-Serie "Disenchantment".

Seine Linkshändigkeit wird in zahlreichen Artikeln thematisiert. So ist bekannt, dass eine Vielzahl der Charaktere in "The Simpson" Linkshänder sind. Die große Zahl an Linkshändern in Springfield ist wahrscheinlich darauf zurückzuführen, dass der Schöpfer der Serie, Matt Groening, selbst Linkshänder ist. Gröning enthüllte im DVD-Kommentar zu „When Flanders Failed“, dass etwa jeder dritte Springfielder Linkshänder ist, im wirklichen Leben dagegen etwa jeder neunte.
Michael Landon
Michael Landon (1936–1991) war ein US-amerikanischer Schauspieler, Schriftsteller, Regisseur und Produzent, bekannt für seine Rollen in beliebten Fernsehserien wie "Bonanza", "Unsere kleine Farm" und "Ein Engel auf Erden". Landon war besonders geschätzt für seine warmherzigen, väterlichen Charaktere und hatte eine tiefgreifende Wirkung auf das amerikanische Fernsehpublikum.
Michelangelo Buonarroti
Michelangelo Buonarroti (1475–1564) war ein italienischer Bildhauer, Maler, Architekt und Dichter der Hochrenaissance (1475-1564), der als einer der größten Künstler aller Zeiten gilt. Zu seinen berühmtesten Werken gehören die Statuen von David und die Pietà, die Deckenfresken in der Sixtinischen Kapelle sowie der Entwurf für die Kuppel des Petersdoms in Rom.
Oliver Beerhenke [...]
Oliver Beerhenke (1971) ist ein deutscher Komiker und Schauspieler, bekannt für seine Auftritte in Comedy-Sendungen wie "7 Tage, 7 Köpfe" und seine Rolle in der WDR-Show "Zimmer frei!". Seine Arbeit hat ihn zu einem bekannten Gesicht im deutschen Fernsehen gemacht.
Owen Willson
Owen Wilson (1968) ist ein US-amerikanischer Schauspieler und Drehbuchautor, bekannt für seine Rollen in Filmen wie "Zoolander", "Wedding Crashers" und "The Royal Tenenbaums", letzteres brachte ihm eine Oscar-Nominierung für das beste Originaldrehbuch. Seine charakteristische lässige Persönlichkeit und sein einzigartiger komödiantischer Stil machen ihn zu einem beliebten Schauspieler.
Patricia Highsmith
Patricia Highsmith (1921–1995) war eine USamerikanische Schriftstellerin, die für ihre psychologischen Thriller bekannt ist, darunter "Strangers on a Train" und die Tom-Ripley-Romane. Ihre Bücher wurden häufig verfilmt und sind für ihre dunkle Atmosphäre und komplexen Charaktere bekannt.
Paul McCartney
Paul McCartney (1942) ist ein britischer Musiker, Singer-Songwriter und einer der bekanntesten und erfolgreichsten Musiker weltweit. Als Mitglied der Beatles trug er maßgeblich zur Popularität und Revolutionierung der Popmusik bei. Nach der Auflösung der Band hatte McCartney eine erfolgreiche Solokarriere und gründete die Band Wings. Er ist mehrfacher Grammy-Gewinner und wurde für sein Lebenswerk vielfach ausgezeichnet.
Peter Bichsel
Peter Bichsel (1935) ist ein Schweizer Schriftsteller, bekannt für seine Kurzgeschichten und Essays, die oft die Alltagsprobleme und die Sprachphilosophie thematisieren. Sein bekanntestes Werk ist "Kindergeschichten", das durch seinen minimalistischen Stil und tiefgründige Beobachtungen der menschlichen Natur besticht.
Peter Ustinov
Peter Ustinov (1921–2004) war ein britischer Schauspieler, Schriftsteller und Regisseur, bekannt für seine Rollen in Filmen wie "Spartacus" und als Detektiv Hercule Poirot in mehreren Agatha Christie-Verfilmungen. Ustinov war auch ein begabter Sprecher und gewann mehrere Oscars sowie Golden Globes für seine Arbeit.
Phil Collins
Phil Collins (1951) ist ein britischer Musiker, Schlagzeuger, Sänger, Songwriter, Produzent, Schauspieler und Buchautor, bekannt als Mitglied der Rockband Genesis und als erfolgreicher Solokünstler. Er hat mehrere Hits wie "In the Air Tonight" und "Another Day in Paradise" veröffentlicht und mehrere Grammy Awards gewonnen. Collins' Einfluss erstreckt sich über mehrere Jahrzehnte in der Musikindustrie.
Shirley MacLaine
Shirley MacLaine (1934) ist eine amerikanische Schauspielerin, Sängerin, Tänzerin und Autorin. Sie hat in einer Vielzahl von Filmen mitgewirkt, darunter "The Apartment", "Terms of Endearment" (für den sie einen Oscar gewann) und "Steel Magnolias". MacLaine ist auch für ihre spirituellen Überzeugungen und ihre Bücher über Metaphysik und Reinkarnation bekannt.
Spike Lee
Spike Lee (1957) ist ein amerikanischer Filmregisseur, Produzent, Drehbuchautor und Schauspieler, bekannt für seine Arbeiten, die oft gesellschaftliche und politische Themen, insbesondere bezüglich der afroamerikanischen Gemeinschaft, behandeln. Zu seinen bekanntesten Filmen zählen "Do the Right Thing", "Malcolm X" und "BlacKkKlansman", für den er den Oscar für das beste adaptierte Drehbuch gewann.
Thomas Hackenberg [...]
Thomas Hackenberg (1961) ist ein deutscher Fernsehmoderator und Schauspieler, bekannt für seine Arbeit bei verschiedenen deutschen Sendern. Er hat eine Vielzahl von Quizshows und Kinderprogrammen moderiert, darunter "1, 2 oder 3" und "Quatsch Comedy Club".
Tina Fey
Tina Fey (1970) ist eine amerikanische Schauspielerin, Komikerin, Schriftstellerin und Produzentin, bekannt für ihre Arbeit bei "Saturday Night Live" und als Schöpferin der Fernsehserie "30 Rock". Fey ist bekannt für ihren scharfen Witz und ihre pointierten Kommentare zu sozialen und politischen Themen. Sie hat zahlreiche Auszeichnungen erhalten, darunter mehrere Emmy Awards.
Torsten Sträter [...]
Torsten Sträter (1966) ist ein deutscher Komiker, Schriftsteller, Kabarettist, Hörbuchsprecher und Synchronsprecher, bekannt für seinen markanten Stil, der oft eine Mütze und einen trockenen Humor umfasst. Sträter tritt regelmäßig in deutschen Comedy- und Kabarett-Shows auf und ist für seine scharfsinnigen Beobachtungen des Alltagslebens bekannt.
Victor Hugo
Victor Hugo (1802–1885) war ein französischer Dichter, Schriftsteller und Dramatiker des 19. Jahrhunderts und eine der führenden Figuren der Romantik. Er ist am besten bekannt für seine Romane "Die Elenden" (Les Misérables) und "Der Glöckner von Notre Dame", die sowohl die sozialen Ungerechtigkeiten seiner Zeit beleuchten als auch tiefe Einblicke in die menschliche Natur bieten. Hugo war auch politisch aktiv und setzte sich für soziale und politische Veränderungen in Frankreich ein.
Vincent D'Onofrio
Vincent D'Onofrio (1959) ist ein amerikanischer Schauspieler, Regisseur und Autor, bekannt für seine vielseitigen Rollen in Film und Fernsehen. Besonders hervorzuheben ist seine Darstellung des Detective Robert Goren in der Fernsehserie "Law & Order: Criminal Intent". D'Onofrio ist auch bekannt für seine intensive Schauspielmethode und seine Fähigkeit, sich tief in komplexe Charaktere einzufühlen, wie in "Full Metal Jacket" und "Men in Black".
Winston Churchill
Winston Churchill (1874–1965) war ein britischer Staatsmann, Soldat und Schriftsteller, der besonders für seine Führungsrolle als britischer Premierminister während des Zweiten Weltkriegs bekannt ist. Churchill war auch Nobelpreisträger für Literatur und eine zentrale Figur in der britischen und weltweiten Geschichte, bekannt für seine kraftvollen Reden und seine Entschlossenheit im Angesicht von Widrigkeiten.
Länder
Argentinien (4)
Australien (5)
Belgien (1)
Bosnien-Herzegowina (1)
Brasilien (3)
Dänemark (1)
Deutschland (136)
Frankreich (17)
Griechenland (2)
Großbritannien (37)
Indien (1)
Irland (4)
Israel (2)
Italien (10)
Kanada (8)
Mexiko (1)
Niederlande (6)
Österreich (8)
Philippinen (2)
Polen (2)
Russland (4)
Schweden (2)
Schweiz (4)
Serbien (1)
Spanien (4)
Süd Korea, Republik (1)
Südafrika (2)
Thailand (1)
Tschechische Republik (1)
Ungarn (2)
USA (145)
Venezuela (1)
Vereinigte Arabische Emirate (1)
Kategorien
Aktivist:innen (16)
Ärzt:innen (1)
Astronaut:innen (4)
Autor:innen (64)
Baseballspieler:innen (5)
Bassist:innen (4)
Bildhauer:innen (7)
Boxer:innen (15)
Designer:innen (5)
Entertainer:innen (7)
Erfinder:innen (5)
Fechter:innen (1)
Fotograf:innen (3)
Fussballfunktionär:innen (4)
Fussballspieler:innen (32)
Fussballtrainer:innen (16)
Gitarrist:innen (19)
Golfspieler:innen (2)
Handballer:innen (1)
Hörbuchsprecher:innen (12)
Journalist:innen (9)
Köch:innen (2)
Komiker:innen (21)
Komponist (29)
König:innen (8)
Kunstfigur (6)
Künstler:innen (10)
Liedermacher:innen (3)
Maler:innen (21)
Model (7)
Moderator:innen (42)
Musiker:innen (88)
Musikproduzent:innen (10)
Naturforscher:innen (3)
Nobelpreisträger:innen (11)
Oscar-Preisträger:innen (17)
Philosoph:innen (4)
Pianist:innen (7)
Politiker:innen (51)
Präsident:innen (13)
Produzent:innen (41)
Rapper:innen (4)
Regisseur:innen (31)
Rennfahrer:innen (1)
Sänger:innen (67)
Schauspieler:innen (155)
Schlagzeuger:innen (3)
Sportler:innen (75)
Synchronsprecher:innen (17)
Tänzer:innen (3)
Tennisspieler:innen (10)
Theolog:innen (1)
Trompeter:innen (1)
Unternehmer:innen (23)
Violinist:innen (2)
Wissenschaftler:innen (15)

Welcher berühmte Linkshänder fehlt in der Liste?